Select Page

Christin Lampe

Innsbruck Land und Umkreis nach Absprache

Kontakt

Email: christin@insgeheim.at

Telefon: +43 699 19366250

Herzlich Willkommen, schön dass du uns SoulBirth Doulas und mich gefunden hast.

Ich heiße Christin Lampe, bin 36 Jahre und lebe mit meinem Mann und unserer 3-jährigen Tochter in Mils bei Hall in Tirol.

Immer wieder bin ich begeistert wie vielfältig, wundervoll und ausgeklügelt die Natur, ihr Wachstum und ihre Prozesse sind. Das unendliche Zusammenspiel von Greifbarem und all dem Magischen, was dazwischen liegt. Am tiefsten berührt mich diese „Symphonie“ der Natur im Bereich von Schwangerschaft & Geburt und beim Beobachten meines oder anderer Kinder. In meinen Augen zeigt es so deutlich das Wunder, das schöpferische Meisterwerk der Natur und allen Aspekten unseres Frau￾und Mensch-Seins.

Gleichzeitig bringt die Entstehung eines neuen Lebens auch eine Fülle an Neuem und Unbekanntem mit sich: neue Fragen, Themen, Gefühle, Gedanken, Ansichten, Meinungen, Ratschläge und Herangehensweisen. Hier den eigenen Weg zu finden und vor allem die Verbindung zu sich selbst und dem heranwachsenden Kind zu spüren ist nicht immer einfach und dennoch von unfassbarem Wert. Denn genau dieses Vertrauen in dich und deinen Weg ist der Grundbaustein für die Entwicklung deines Kindes und die Transformation von dir als Frau zur Mutter und von euch als Paar zur Familie.

Meine Aufgabe als SoulBirth Doula sehe ich darin für DICH da zu sein und dich an dein weibliches (Ur)Wissen zu erinnern. Je nachdem wo du dich gerade befindest und was du brauchst, begleite ich dich und deine Familie während der Schwangerschaft, Geburt, dem Wochenbett und auch darüber hinaus. Ich möchte dir einen wertfreien und sicheren Raum eröffnen, der dir hilft tiefes Vertrauen zu dir und in deine weibliche Kraft und Intuition aufzubauen. Ich möchte dich halten, dir zuhören und dich mit allem sehen und wahrnehmen, was dich ausmacht. In allen Phasen bin ich dir eine Anlaufstelle für Informationen, weiterführende Kontakte und verschiedene Entscheidungsgrundlagen und biete dir meine Hände und mein offenes, verständnisvolles Herz an, um dich zu halten und wissen zu lassen, dass du
nicht alleine bist.

Ich freue mich von dir zu hören.

Von Herzen,

Christin